Archiv der Kategorie: Radtouren

Radtour: Ein Stück auf dem Piestingtalradweg von Gutenstein nach Sollenau.

Ein bissl schlechtes Gewissen hatte ich ja (fast), nachdem ich die Ratschläge meines Orthopäden, doch hinkünftig mehr das Rad zu benutzen, bisher eher nicht befolgt hatte. Aber jetzt: Nach 2 Wochenenden, die ich zu Fuß unterwegs war, soll ein Beinahe-Ṕausenwochenende folgen, bevor es wieder an jetzt bereits (viele) vorgeplante Wanderungen gehen soll. Beinahe deshalb, weil ich am Sonntag dann doch ein wenig mit dem Rad unterwegs sein wollte. Und das auf dem Piestingtalradweg, nicht die ganze Strecke, sondern bloß von Gutenstein weg bis nach Sollenau – also wirds auch eher keine Radtour, sondern mehr ein Radausflug oder halt eine kleine Radtour – einen eigenen Beitrag bekommt die kleine Tour aber auf jeden Fall.  Der Piestingtalradweg beginnt eigentlich in Rohr im Gebirge, allerdings kommt man da nicht mit der Bahn hin, somit war das für mich nichts. Ich hatte den Radweg eine Zeit lang auch schon vor meinen Sehnenmalheurs im Vorjahr für eine potentielle Ausfahrt ins Auge gefasst, auch vielleicht mal wochentags am Vormittag, Der richtige Moment war aber jetzt am letzten Juni-Wochenende gekommen. Radtour: Ein Stück auf dem Piestingtalradweg von Gutenstein nach Sollenau. weiterlesen

Radtour: Von Aspang nach Baden am Thermenradweg.

An diesem Samstag hatten wir uns, diesmal smekimal3, recht kurzfristig wieder einmal für eine Radtour auf ein Packl gehaut. Von mir kam der Vorschlag, von Aspang Richtung Wiener Neustadt und dann so weit es Spass macht, weiter Richtung Wien zu fahren. Baden wurde schließlich unser Ziel. Der Vorschlag kam deswegen, weil ich hier ja schon 2015, damals von Tauchen bis Wien gefahren bin und der Weg in guter Erinnerung war, vor allem die Strecke bis Wr. Neustadt. Die Steigung nach Mönichkirchen musste nicht unbedingt sein, also wurde unser Startort, anders als damals, Aspang. Radtour: Von Aspang nach Baden am Thermenradweg. weiterlesen

Radtour: Von Parndorf bis ins Raabtal

Die letzte längere Radltour ist ja auch schon wieder zwei Jahre her. Damals waren wir zu dritt an der Donau unterwegs. Für danach, und damit eigentlich für 2017, stand die Fortsetzung einer schon im Jahr 2009 begonnenen Tour auf dem Programm, ging sich allerdings nicht aus bzw. spielte das Wetter nicht mit. 2009 waren wir von Schwarzenau im Waldviertel bis nach Neusiedl (mit Zwischenstationen in Langau bei Geras, Falkenstein und Marchegg) unterwegs. Ende war dann in Neusiedl auch nur deshalb, da mein Hinterteil nicht mehr mitmachte – über dessen damaligen Zustand zu schreiben, passt allerdings nicht hierher. Schon damals wollten wir bis ins Raabtal im südlichen Burgenland oder gar nach Bad Radkersburg kommen – diese Tour sollte es jetzt heuer geben. Die Wettervorhersage am langen Fronleichnamswochenende war uns gut genug, damit stand der Tour nichts mehr im Weg. Radtour: Von Parndorf bis ins Raabtal weiterlesen

Radtour: Donauradweg Passau – Wien

2011 und 2012 war ich mit meinem Vater bereits am Donauradweg unterwegs und sind wir damals einmal in knappen 4 Tagen (bei gemeinem Ostwind) und einmal in 3 Tagen von Passau nach Wien gefahren. Der Bruder war bisher noch nicht mit, das wollten wir heuer endlich nachholen, geplant wäre es in den Vorjahren schon ein paar Mal gewesen, entweder hatte das Wetter oder irgendein Wehwehchen was dagegen. In ruhigen 4 Tagen wollten wir übers lange Wochenende die etwa 350 km bis wieder an die Haustür schaffen. Radtour: Donauradweg Passau – Wien weiterlesen

Radtour: Wien – Wolkersdorf und Bernhardsthal – Mistelbach

Über die merkwürdige Streckenführung darf man sich ruhig wundern. War auch nicht so geplant, sondern Ergebnis „widriger Umstände“. 🙂

Nachdem es am letzten Sonntag so gut ging, gab es heute eben gleich die radelnde Fortsetzung. Diesmal war zu Hause nicht Endpunkt der geplanten Tour, sondern Beginn und weiter sollte es am EuroVelo 9 Richtung Reintal bzw zur Bahn nach Bernhardsthal gehen. Nicht unbedingt als Muss, wären doch etwa 120 km gewesen, Wolkersdorf und Mistelbach standen als Alternativziele bei etwa 1/3 bzw 2/3 der Strecke zur Verfügung. Mich erwartete also zunächst eine Wiener Stadtdurchquerung und anschließend der Weg durchs Weinviertel. 2/3 der Strecke wurden es schießlich, eher weniger zu erwarten ließ ich den Mittelteil aus. Radtour: Wien – Wolkersdorf und Bernhardsthal – Mistelbach weiterlesen

Radtour: Tauchen – Wien

Es kann wieder, schön langsam, losgehen. Vom Orthopäden hab ich das OK bekommen, viel früher als gedacht, übertreiben soll ich halt nicht. Werde ich mir schwer tun, aber ich bemühe mich.

Angehen tu ichs aber erst mal nicht zu Fuß, sondern das Rad wird hervorgeholt. War auch das erste, was ich nach dem Nahtentfernen etwa 10 Tage nach der Arthroskopie durfte, am Ergometer sitzen. Erst mal 5 min, bald mehr. Und heute Sonntag sollten es dann zumindest knapp über 50 km werden, mit der Bahn nach Tauchen, von dort nach Mönichkirchen, wo sich der Anschluß des EuroVelo 9 bzw Thermenradwegs nach Wr. Neustadt findet (bzw in der anderen Richtung nach Bad Radkersburg). Bis Wr. Neustadt wollt ich auf jeden Fall, und falls es gut geht, dann weiter bis an die Haustür nach Wien. Radtour: Tauchen – Wien weiterlesen

Radtour: Neusiedlersee-Runde

Eine Radtour war schon lange nicht mehr dran. Und sah auch schon bald so aus, als obs heuer damit gar nichts wird. Zwei- oder dreimal hatten wir uns entsprechendes schon vorgenommen, immer war die Wettervorhersage dann Anlass, das Unternehmen wieder abzublasen. Diesmal sollte es aber klappen und statt der auch in Erwägung gezogenen Tour an der Donau von Passau nach Wien wurde es die von meinem Vater schon länger ins Auge gefasste Neusiedlerseerunde. Der Wetterbericht ließ uns zwar viel Nebel und Hochnebel erwarten, von den Temperaturen aber sollte es angenehm werden. Radtour: Neusiedlersee-Runde weiterlesen

Radtour: Salzburg – Linz

Mit einer längeren Radtour habe ich heuer nicht mehr gerechnet, aber das gute Wetter zwang mich ja fast dazu. 20 Grad und kein Regen waren vorhergesagt. Die für den Herbst ursprünglich vorgesehene Tour von Salzburg nach Wien war aber von der Zeit nicht drinnen, also plante ich für 2 Tage die Fahrt von Salzburg nach Linz. Sollte, auch wenn es jetzt schon recht früh dunkel wird, recht gemütlich zu schaffen sein. Vom Weg her nahm ich mir von Salzburg bis zum Attersee den Salzkammergutradweg, anschießend den Römerradweg nach Traun und von dort den Traunradweg bis ans Ziel vor. Radtour: Salzburg – Linz weiterlesen

Radtour: Wien – Hainburg – Wien

Eigentlich wollte ich ja auch meine Radtouren hier verewigen, zumindest jene, die über bloß eine kurze Ausfahrt hinausgehen. Eine längere gabs da ja heuer bereits, hätte ich beinahe vergessen. Wie ich in meinem allerersten Beitrag über den Zentralalpenweg erwähnt habe, wollte ich mir den fehlenden Kontrollstempel aus Petronell per Rad nachholen. Radtour: Wien – Hainburg – Wien weiterlesen